Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig.

Micro Consultng AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Chemin de Budron A 12, 1052 Le Mont sur Lausanne. Sie entwickelt und vermarktet Office Maker und BiblioMaker Software. Micro Consulting ist für die Erhebung, Verarbeitung, Übermittlung, Speicherung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten verantwortlich und sorgt für die Einhaltung des schweizerischen Datenschutzgesetzes (SR 235.1).

1. Informationsbeschaffung

Wir sammeln Informationen, wenn Sie mit uns interagieren. Insbesondere, wenn Sie uns online oder offline kontaktieren, Formulare online ausfüllen, sich auf unserer Website registrieren, sich in Ihr Konto einloggen, eine Angebotsanfrage stellen, kaufen oder mieten. Die gesammelten Informationen umfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und möglicherweise die Plattform, auf der Sie arbeiten. Darüber hinaus erhalten und speichern wir automatisch Informationen von Ihrem Computer und Browser, einschliesslich Ihrer IP-Adresse, der Softwareversion und der Seiten der von Ihnen besuchten Website.

2. Verwendung von Informationen

Wir verwenden die gesammelten Informationen, um die gewünschten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, Ihren Zugang zu unseren Anwendungen und damit verbundenen Informationen zu verwalten und unsere Geschäftsbeziehungen zu pflegen. Es wird auch zur Verbesserung unserer Website, Anwendungen und Dienstleistungen verwendet. 

3. Sicherung Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden unter keinen Umständen verkauft, ausgetauscht oder an ein anderes Unternehmen weitergegeben. Wir ergreifen geeignete Präventivmassnahmen und setzen geeignete Sicherheitstechnologien ein, um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen. Bitte beachten Sie, dass die Daten bei der Übermittlung über das Internet unbefugten Dritten im In- und Ausland zugänglich sein können. Micro Consulting ist jedoch bestrebt, alle geeigneten Massnahmen zu ergreifen, um eine sichere Datenübertragung auf seiner Seite zu gewährleisten. Die Website verwendet das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer).

 

4. Verwendete Tools von Drittanbietern

Zur Optimierung werden auf dieser Website Produkte von Drittanbietern eingesetzt. So können Daten gesammelt und gespeichert werden. Unsere Partner haben ihre eigenen Datenschutzbestimmungen, die Sie unter den folgenden Links einsehen können: Wix https://fr.wix.com/about/privacy, BoomTech http://boomte.ch/privacy.html und Google Analytics https://policies.google.com/privacy?hl=de.

5. Verwenden wir Cookies?

Micro Consulting selbst verwendet keine Cookies, sondern Cookies werden von unseren unter Punkt 4 genannten Partnern verwendet.

 

6. Abmelden

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder eine Lizenz zur Nutzung von BiblioMaker oder BiblioMaker-Software besitzen, senden wir Ihnen regelmässig (nicht mehr als einmal im Monat) Informationen über neue Versionen, neue Dienste, Gesetzesänderungen, Korrekturen oder Sonderangebote. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf eine dieser Nachrichten antworten oder uns einfach unter info@bibliomaker.ch kontaktieren. 

 

7. Links zu anderen Websites

Die Website enthält Hypertext-Links zu anderen Websites, die nicht von Micro Consulting AG betrieben oder kontrolliert werden. Micro Consulting AG lehnt daher jede Verantwortung für die Datenschutzpraktiken auf diesen Seiten ab.

 

8. In unserem Programm eingegebene Daten
Wir behandeln Ihre Datenbestände absolut vertraulich, sie werden in keiner Form an Dritte weitergegeben. Unsere Techniker greifen nur mit Ihrer schriftlichen Genehmigung darauf zu, z. B. um eine Reparatur durchzuführen. Bei der Cloud-Version werden die Daten in der Schweiz beim Hosting-Anbieter Infomaniak SA in Genf gespeichert. Die Daten, die über das Internet zwischen der Client-Software und dem Server übertragen werden, sind verschlüsselt.


9. E-Mail-Konten mit Passwort, die in unserem Programm eingegeben wurden
Das BiblioMaker-Programm ermöglicht den Versand von Dokumenten per E-Mail (z. B. Bestellungen an Lieferanten, Mahnungen an Kunden oder E-Mailings) und fragen dazu nach der E-Mail-Adresse und dem Passwort des Kontos, das für den E-Mail-Versand verwendet wird. Diese Informationen werden nur für diese Versandfunktion verwendet und unsere Programme greifen in keinem Fall auf die Inhalte dieser E-Mail-Konten zu.

10. Einwilligung

Durch die Verwendung von BiblioMaker oder BiblioMaker-Software oder durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

 

 

Letzte Änderung: 30. Mai 2018