top of page
BM_2.png

Haben Sie eine Lizenz der Software schon erworben ? Konzentrieren Sie sich auf Ihre Bibliothek und übergeben Sie die technischen Sachen.

Das Konzept

Mit BiblioMaker in der Cloud wird Ihre Datenbank in einem Schweizer Rechenzentrum gehostet. Sie greifen von Ihren Rechnern aus völlig transparent darauf zu und befreien sich vom Kauf und der Administration eines Servers.

Vorteile

  • Die Anfangsinvestition ist gering: Sie müssen keinen Server erwerben.

  • Die Inbetriebnahme ist schnell. Die Software funktioniert wie die aktuelle Version: keine Schulung nötig

  • Keine Serveradministration: Sie sparen sich Updates vom Betriebssystem und von BiblioMaker, Backups, Probleme...

  • Kein Risiko für Ihre Daten durch schlechtes Handling auf dem Server.

  • Ihre Daten werden auf einem hochsicheren Server in einem Rechenzentrum in der Schweiz gehostet.

  • Zugriff auf Ihre Datenbank von jedem Gerät : PC unter Windows oder Mac. Online-Katalog auch von Tablett und Smartphone zugänglich. Keine VPN (Virtual Private Network)-Software erforderlich.

  • Da die Software auf Ihrem lokalen Computer installiert ist, können Sie mit der Software Strichcodeleser, Drucker, Festplatte, USB-Sticks… problemlos nutzen.

  • Die Gebühr ist günstig.

  • Der Austausch einer Cloud- mit einer lokalen Lösung (oder umgekehrt) ist später möglich.

Preis
 
Hosting

19 CHF / € pro Monat und pro Verbindung für die BibliothekarInnen

10 CHF / € pro Monat für den Online-Katalog

300 CHF / € für die Inbetriebnahme (einmalige Spesen)

Diese Kosten fallen zusätzlich zu den Kosten für das Update-Abonnement an.

bottom of page